Twen und Musik

Such das Schöne, halt dich nicht auf, bei denen die verlernten zu sehen was schön

Such das Schöne , halt dich nicht auf, bei jenen die niemals lernten zu sehen was schön.

Hildegard Knef, aus dem Album –  Worum geht’s hier eigentlich ? 1971

1959 erschien die erste Ausgabe der Zeitschrift TWEN.Eher unentdeckt ist die dazu gehörige Schallplattenreihe in Zusammenarbeit mit der Firma Philips.Es gab insgesamt 70 Veröffentlichungen zwischen 1961 und 1968, die nicht nur bezüglich der Musikauswahl Interesse wecken, sondern ähnlich dem Heft auch bei der Cover Gestaltung überzeugen.Es konnten Graphiker und Fotografen für die Serie gewonnen werden, die inzwischen zu den Klassikern jener Zeit zählen.

z.B. Willy Fleckhaus, Heinz Edelmann, Max Bill und Verena Loewensberger

die abgebildeten Cover sind aus dem sehr schönen schlichten Buch Philips – Twen, der tonangebende Realismus entnommen,

welches bei uns im Musik Department auch käuflich zu erwerben ist.Es beinhaltet alle 70 Cover und einige Informationen zur Idee und Umsetzung dieser Veröffentlichungen , sowie ein Interview mit Klaus Doldinger, der insgesamt drei Alben in dieser Serie veröffentlichte.

Die musikalische Auswahl glänzt durch Entspanntheit und beinhaltet eine bunte Mischung aus Jazz, Klassik, Chansons, Folk, Folklore bis zu ganz schlichter Ski – Gymnastik ! mit Toni Sailer.Einer unserer Favoriten ist jedoch das Album Nr.31 von Phil Moore – The New York Sweet.Es ist die vertonte Stadtrundfahrt durch New York und besticht zum einen durch die sehr schöne musikalische Dramaturgie ( u.a. mit Yusuf Lateef), den Straßengeräuschen jener Zeit, aber vorallem durch das gesprochene Wort von Uwe Friedrichsen.Er führt sozuagen als Stadtführer durch die Platte und diese Kombination begeistert

Eine Antwort to “Twen und Musik”

  1. achim Says:

    Und wieder ’ne Perle…“jeder will hier was verkaufen“…oh. ja gern…
    ist denn die wunderschöne Tonversion auch zu akquirieren?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: