Zeitlose Perle

Das Label Numero Label steht bei uns im Musik Department sehr hoch im Kurs.Endlich mal ein Vertrieb der es auch wagt Grenzen zu überschreiten und seine Hörer zu fordern.Die ersten Reaktionen von Stammhörern/käufern zum neuen Release waren nicht überraschend.Irritation bis Ablehnung.Weshalb?Entgegen sonstiger Gewohnheiten mal kein Rare Groove private press jazzy Blueswhatever release, sondern eine sehr spezielle unentdeckte

“Indieperle“ aus dem Jahre 1983.Drei Franzosen mit Vorlieben für brasilianische Bossa und Samba Melodien nennen sich Antena – benannt nach einem Kraftwerk Song

und basteln ein zeitloses Drumcomputer Akustik Meisterwerk – Camino del Sol

so sieht das LP/CD  Cover bei Numero aus und so

das original Cover der LP, die dann inzwischen eher selten ist, aber als CD auch mit diesem Cover bei uns erhältlich ist.

Zwei Songs wurden von John Foxx und ein String Arrangement von Blaine l. Reininger produziert.Verantwortlich für diesen sehr speziellen Gesangscharme ist Isabelle Powaga.

Eine Antwort to “Zeitlose Perle”

  1. Matthias Merkelbach Says:

    Meine Güte, ist das klasse, einmal wieder von diesem versteckten Klassiker des New-Wave-Zeitalters zu lesen! 1982 erschien diese Mini-LP von Antena, deren Debüt, auf dem Brüsseler Label Les Disque de Crepuscule – seinerzeit auch die europäische Heimstatt der Herren von Tuxedomoon, Paul Haigs, Wim Mertens’, ex-Wire Colin Newmans, etc. pp. Ich kaufte das Album seinerzeit in jenem Shop namens „Normal“ in Bonn – dem späteren Label gleichen Namens, das zu den o.a. Künstlern schon damals einen Draht pflegte.

    Satte zehn Jahre vor dem (ersten) Brasil-Revival mit jenem klassischen Bossa Nova von Jorge Ben, Gal Costa und Gilberto Gil erzeugte Antena 1982 eine eigentümliche Melange aus New-Wave-Klängen aus dem Internatszimmer und berückender Bossa-Exotik – fragile Strandrhythmen voller Sonne und fremder Gerüche unter Palmen.

    Ein Hoch aufs „Musik Department“ und Bernd Leyon, der als einer der wenigen Läden in Berlin sich nicht an die Trends ranheftet sondern sie gleich selber setzt. Erstklassig!

    Matthias Merkelbach, Stuttgart

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: